Kai Uwe Völschow Preis
Integrationspreis des Kickers Fanprojektes

Logo Kai Uwe Völschow Preis

Allgemein:
Die Stuttgarter Kickers stehen seit jeher für Weltoffenheit, Integration und unerschütterlichen Zusammenhalt.
Im Gedenken an unseren verstorbenen Mitarbeiter Kai Uwe Völschow, soll der gleichnamige Preis nun zur weiteren Stärkung der Kickers-Familie beitragen und diese noch ein Stück sichtbarer machen.

Wer kann teilnehmen?
Ausgezeichnet werden können Privatpersonen und Gruppen aus Fanszene, Verein, Mannschaft und Vereinsumfeld der Stuttgarter Kickers, die sich im zurückliegenden Jahr durch ihr Engagement in außergewöhnlicher Weise für den Zusammenhalt und die Stärkung der Kickers-Familie eingesetzt haben.

Was kann ausgezeichnet werden?
Dieser außergewöhnliche Einsatz kann im haupt- oder ehrenamtlichen, organisierten oder individuellen Engagement zum Ausdruck gekommen sein, durch gemeinschaftsfördernde, soziale oder gesellschaftspolitische Aktivitäten.

Gesucht sind hierbei genauer gesagt Aktionen und Aktivitäten, die im Jahr der Ausschreibung begonnen, verwirklicht oder fortgeführt wurden. Hierbei sind alle Ideen und Vorschläge willkommen! Es ist natürlich auch möglich, Initiativen oder Projekte für eine Auszeichnung vorzuschlagen, ohne selbst an diesen beteiligt zu sein oder auch Einzelpersonen, die nach Eurer Ansicht den Preis verdient haben.

Jury:
Die Jury, die am Ende den Preisträger auswählt, setzt sich wie folgt zusammen:
1 Mitarbeiter des Kickers Fanprojektes,
1 Vertreter des Vereins (Fanbeauftragter),
1 Fanvertreter (FAdSKi),
sowie Viktoria Völschow, die Tochter von Kai.

Wo kann man sich bewerben oder jemanden vorschlagen?
Derzeit keine Bewerbungen oder Vorschläge möglich.

Bewerbungsschluss:

Vergabe des Preises:
Die Vergabe des Preises geben wir rechtzeitig bekannt

Preisgeld:
500€

Wir freuen uns auf eure Zusendungen!

Euer Kickers Fanprojekt