Auswertung Auswärtsfragebogen zum Spiel in Villingen am 04.05.2019

Auswertung Auswärtsfragebogen zum Spiel in Villingen am 04.05.2019

13/05/2019 Aus

Wir haben unsere Befragung zum Spiel in Villingen am 04.05.2019 beendet und stellen Euch hier wieder die Ergebnisse kurz und kompakt dar.
Den kompletten Fragebogen findet Ihr >>>hier<<<

Dieses Mal haben an unserem Fragebogen 25 Personen teilgenommen, die fast zur Hälfte mit dem privaten PKW angereist sind, zwischen 41-60 Jahre alt sind, eine störungsfreie Anreise nach Villingen hatten, mehrheitlich männlich sind und sich im Vorfeld wieder ausreichend mit Informationen zum Spiel in Villingen versorgt haben und diese Informationen auch gut bis sehr gut fanden.

Ca. ein Viertel der Teilnehmer*innen hatte Kontakt zur Polizei bei diesem Auswärtsspiel, der sehr durchwachsen bewertet wurde. Dieses Mal gab es auch dazu schriftliches Feedback:
“Außerhalb komische / provozierende Kommentare gegenüber den Fans (“Da steigt ja gar kein Besoffener aus dem Bus”)”

“Auch wenn ich keine Probleme hatte. Das Aufgebot an Polizei, und dann noch in Kampfmontur war absolut überzogen. So ein Dreck. Die Einsatzkosten hätten man sich wirklich sparen können.”

“Bei dem Aufgebot dachte ich zuerst, dass ich mich zu einem Spiel der Stammheimer Gefängnismannschaft verirrt habe.”

“Sinnlose Machtspiele”

“Hätten einfach den Gästeblock aufmachen sollen und sich ned so wichtig machen müssen”

Die Einlasskontrolle, der Ordnungsdienst und das Catering hingegen schneiden entsprechend gut ab bei der Bewertung.

Der Auftritt der Kickersfans wurde ebenso positiv beurteilt wie die Platzsituation im Block.

Grundsätzlich ist auch bei diesem Auswärtsspiel ein positiver Tenor zum Schluss auszumachen in den Anmerkungen zum gesamten Spieltag.

“Generell wurde man in Villingen nett empfangen und die Gastgeber gaben sich wunderbare Mühe beim Catering. Einzig der Ordnungsdienst und die Polizei schienen sehr angespannt zu sein und fielen immer mal wieder durch provozierende Kommentare gegenüber den Fans auf.”

“Catering: Gut organisiert, nettes Personal. Nur schade, dass es keine vegatarische Alternative zum Essen gab, ein trockenes Brötchen musste dann reichen …”

“Alle sehr freundlich. Glühwein im Angebot im Mai bekommt man nicht überall. Super auf das Wetter reagiert.”

“Ein gut vorbereiter Gastgeber, Kaffee und Kuchen toll, schön dass die Fans unters Dach durften”

Alle weiteren Kommentare findet Ihr im kompletten Fragebogen.